4. Klasse Montag 6.4.2020

30 Minuten

1. MA: Anton mit Rauminhalten rechnen

Löse die ganze Aufgabenserie inkl. Test.

 

Tipp: Nimm für die Aufgaben von Flüssigkeitsangaben addieren die Stellentafel und einen Block - um sich Zwischenresultate aufzuschreiben - zu Hilfe.

10 Minuten

2. MA: AH S. 51 Nr. 7, 8, 9

Repetition Millionenraum


10 Minuten

3. DE: Findest du alle Verben?

Drücke unten den Button.

10 Minuten

4. DE: Verben konjugieren im Präsens und im Präteritum.

Verben konjugieren heisst, Verben in die Personen setzen.

Du weisst, dass es schwache Verben gibt (keine Veränderung des Stammvokals) und starke Verben (Veränderung des Stammvokals im Präteritum). Täglich wirst du ein starkes und ein schwaches Verb konjugieren.

zum Beispiel:

 

stehen (starkes Verb) Präsens

ich stehe

du stehst

er steht, sie steht, es steht

wir stehen

ihr steht

sie stehen

 

stehen Präteritum

ich stand

du standest

er stand, sie stand, es stand

wir standen

ihr standet

sie standen

 

lachen (schwaches Verb) Präsens

ich lache

du lachst

er lacht, sie lacht, es lacht

wir lachen

ihr lacht

sie lachen

 

lachen Präteritum

ich lachte

du lachtest

er lachte, sie lachte, es lachte

wir lachten

ihr lachtet

sie lachten

 

  • Schreibe die zwei Verben in beiden Zeitformen, in allen Personalformen auf ein Blatt Papier.
  • Bewahre das Blatt auf und schreibe auch die morgigen Verben und jene von übermorgen usw. dazu.
  • Der Titel dieses Blattes ist Verben konjugieren

 

Die Verben von heute sind:

rufen und zeigen

 

Tipp: Die erst Person singular von den starken Verben findest du zuhinterst in deinem Arbeitsheft. (S. 140 -143)

15 Minuten

5. DE: Führe dein Tagebuch weiter.


15 Minuten

6. TW: Schreib im Typewriter eine ganze Lektion.

Denke daran; Die Augen sind auf den Bildschirm, also auf den Text und nicht auf die Tastatur gerichtet.